Bäume knickten unter Schneelast ein. In der Nacht auf Montag wurde die FF Trattenbach zu einem Einsatz auf die Landesstraße 175 zwischen Trattenbach und dem Feistritzsattel gerufen.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 12. Oktober 2020 (07:55)

Der Schneefall führte aufgrund des enormen Gewichts des Nassschnees zu zahlreichen Baumbrüchen. Auf der L175 mussten von den Feuerwehr-Einsatzkräften zahlreiche abgebrochene Bäume, bzw. Bäume die sich über und in die Fahrbahn bogen, beseitigt werden. Weiters stürzten Bäume auf Stromleitungen, was zu Stromausfällen führte.