B27: Komplettsperre im Höllental. Ab 19 Uhr soll die B27, die nach Schwarzau im Gebirge führt gesperrt werden. Die Freiwillige Feuerwehr ist momentan täglich im Einsatz.

Von Tanja Barta. Erstellt am 10. Januar 2019 (12:37)
Freiwillige Feuerwehr Schwarzau im Gebirge

Auch den Bezirk Neunkirchen haben die Schneemassen, zumindest teilweise, getroffen. Gefährlich wurde es in den letzten Tagen beispielsweise in der Gemeinde Schwarzau im Gebirge. "Fast täglich müssen wir zu verschiedensten Notfällen ausrücken", so Roman Reichel von der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzau im Gebirge.

Freiwillige Feuerwehr Schwarzau im Gebirge

So mussten die Florianis einem Sattelschlepper auf seinem Weg durch das Höllental helfen.

Der laut Feuerwehr "nicht wintererprobte Fahrer" musste mit seinem Fahrzeug bei Steigungen von den freiwilligen Helfern hinaufgezogen werden. Zudem musste ein Saaldach abgeschaufelt werden, da dieses drohte einzustürzen.

Höllental wird gesperrt

Laut Gemeindehomepage soll zudem die B27 heute ab 19 Uhr gesperrt werden. Über die Dauer der Sperre kann die Gemeinde keine Auskunft geben.