Florianis feierten 60. Geburtstag. Das Team rund um Kommandant Sebastian Schenker feierte an zwei Tagen das 60-jährige Festjubiläum. Auch Ehrungen wurden vorgenommen.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 27. August 2019 (09:23)
Andreas Leitner, Sepp Huber, Reinhard Haiden, Ottilie und Leopold Kremsl, Bernhard Brunner, Johann Rosinger und Sebastian Schenker.
Feuerwehr Mariensee

Die Freiwillige Feuerwehr Mariensee feierte Geburtstag. Kein Wunder also, dass das diesjährige Sommerfest 2019 ganz unter dem Motto "60 Jahr-Jubiläum" stand. Die "Alpinzigeuner", die "Kreinis" und die "Wechselland-Amigos" steuerten die musikalische Untermalung bei. Für die Kleinen gab es ein umfassendes Kinderprogramm. 

Zudem wurde die Gelegenheit wahrgenommen, einigen verdienten Mitgliedern Ehrungen zu überreichen. Leopold Kremsl wurde die Verdienstmedaille 3. Klasse in Bronze des NÖ Landesfeuerwehrverbandes überreicht. Johann Rosinger erhielt anlässlich seiner 50-jährigen Tätigkeit rund um das Feuerwehrwesen eine Urkunde. Gratulationen dazu kamen von Kommandant Sebastian Schenker, ÖVP-Bürgermeister Bernhard Brunner, ÖVP-Vizebürgermeister Reinhard Haiden sowie Bezirksfeuerwehrkommandant, Landesfeuerwehrrat Sepp Huber.