Laufenten von Feuerwehr sicher nach Hause zurückgebracht

Erstellt am 17. Juni 2022 | 15:43
Lesezeit: 2 Min
FF Puchberg Laufenteneinsatz
Foto: Einsatzdoku Lechner
Die Feuerwehr Puchberg wurde am Freitag zu einem ungewöhnlichen und tierischen Einsatz alarmiert. 
Werbung

FF Puchberg Laufenteneinsatz
Foto: Einsatzdoku Lechner

Aufmerksame Autofahrer bemerkten in einem Bachbett Laufenten im Wasser und hatten Angst, dass diese in ihrem natürlichen Habitat in Gefahr sind, beziehungsweise sich auf die L4122 begeben könnten. Daher wählten sie den Notruf 122.

Nach Eintreffen des Rüstwagens der FF Puchberg wurden die Gänse fachgerecht - durch Klatschen der Hände - in ihren etwa zehn Meter weit entfernten Garten getrieben.

Werbung