Grünbachs SPÖ gibt zwei Mandate ab. ÖVP mit neuem Spitzenkandidaten Martin Bramböck holt zwei Mandate von der SPÖ. Diese hält allerdings die Mehrheit im Ort.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 27. Januar 2020 (07:02)
Peter Steinwender bleibt Bürgermeister in Grünbach am Schneeberg.
Philipp Grabner

Bei der außerordentlichen Wahl 2017 holte sich die SPÖ zwei Mandate der ÖVP - am Sonntag gingen diese wieder retour zur Volkspartei. Die SPÖ mit Bürgermeister Peter Steinwender musste Verluste hinnehmen, bleibt aber stärkste Kraft in Grünbach. Die ÖVP trat erstmals mit Martin Bramböck an der Spitze an.

Ergebnis: