Frauenleiche in Grafenbach entdeckt. 76-jährige Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Der Enkel der Frau wurde festgenommen.

Von Redaktion, APA, Tanja Barta und Philipp Grabner. Update am 24. März 2019 (08:07)

Um die Mittagszeit wurde eine 76-jährige Frau tot in ihrem Wohnhaus in Grafenbach aufgefunden. „Die Auffindsituation war für uns bedenklich. Aus diesem Grund wurden dann Mord- und Tatortkommission eingeschalten.

Der 28-jähriger Enkel der Frau wurde von der Einsatzgruppe zur Straßenbekämpfung in Bad Vöslau auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt als Tatverdächtiger in der Nacht von Samstag auf Sonntag festgenommen. Er verweigert derzeit noch jegliche Aussage.

Laut Informationen der NÖN wurde die Frau erstochen. „Wir arbeiten auch eng mit der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt zusammen. Es wurde auch eine Obduktion angeordnet“, heißt es seitens der LPD. 

Bürgermeisterin Sylvia Kögler (SPÖ), die die Frau flüchtig kannte, zeigt sich in einer ersten Stellungnahme erschüttert: „Ein sehr tragisches Ereignis.“ Sie hofft, dass die Polizei den Fall rasch lösen kann.

NÖN.at hält Euch auf dem Laufenden!