Hollywood-Feeling in der Ternitzer Stadthalle. Maturanten aus Handelsakademie und Aufbaulehrgang Neunkirchen luden zur Ballnacht. Schulleiter Wolfgang Ferstl eröffnete erstmals die Veranstaltung.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 12. Januar 2020 (07:53)

In die Welt der Stars und Sternchen von Hollywood entführten die Maturanten der Handelsakademie und des Aufbaulehrgangs Neunkirchen am Samstagabend in die Ternitzer Stadthalle – „HAK goes Hollywood“, so der Titel des Abends. Für Wolfgang Ferstl war es ein Besonderer: Erstmals oblag es dem neuen Schulleiter, den Ball zu eröffnen. 

Seinen Eröffnungsworten lauschten unter anderem Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz, die Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ) mit Gattin Andrea (Ternitz) sowie Neunkirchens Herbert Osterbauer (ÖVP) mit Ingrid, ÖVP-Landtagsabgeordneter Hermann Hauer mit seiner Partnerin Margot, Ternitz‘ SPÖ-Finanzstadtrat Peter Spicker, Raiffeisenbank Schneebergland-Direktor Meletios Kujumtzoglu, Sparkassen-Filialleiter Horst Teigl, die HAK-Professoren Wolfgang Apfler, Gerhard Auer, Lisa-Marie Bele, Dominik Böck, Daniela Dorner, Bernhard Friedl, Katja Gems, Gerda Gsenger, Katrin Hirschböck, Harald Hirz, Stefan Höfer, Michael Kulec, Martin Pichlbauer, Gerda Piribauer, Anneliese Schermann, Petra Schmid und Alex Wallner und viele andere mehr.