Heftige Unwetter im Raum Aspang fordern Feuerwehr. Teils heftige Unwetter beschäftigen die Einsatzkräfte derzeit im Wechselgebiet, besonders im Raum Aspang.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 27. Juni 2020 (15:28)

Dort wurde eine Unterführung im Bereich Einkaufszentrum überschwemmt, die Feuerwehr rückte zu Auspumparbeiten aus. 

Ebenfalls in Aspang gab es aufgrund des starken Regens einen Wassereintritt in die Billa-Filiale. Die Feuerwehr Aspang musste mit Nasssaugern das Wasser beseitigen.

Außerdem kam es zwischen Aspang und Königsberg zu einem Hangrutsch und bei Kulma wurden drei Bäume unterspült, sie stürzten auf die Fahrbahn. Ebenso brach ein Teil der Straße weg.