Junge Streicher zeigen ihr Können. Das Konzert des Neunkirchner Kammerorchesters findet am 14. Juni um 19.30 Uhr in der Evangelischen Stadtpfarrkirche statt.

Von Johannes Authried. Erstellt am 11. Juni 2019 (04:49)
Gerswind Kircher
Das jung besetzte Kammerorchester mit Hanna Balogh, Marielouise Ungersböck, Franziska Stifter, Sophie Kampitsch, Elisabeth Rakowitz, Leandra Scherz, Camillo Kircher, Rosa Kopeinigg, Nina Spies, Conny Ebruster, Emma Stich, Doris Pichler, Heidi Stifter, Johanna Scherz.

Im Rahmen der Neunkirchner Kammermusiktage Neunkirchens messen die begabtesten Streicher zwischen 14 und 19 Jahren ihr Können gemeinsam mit Profis an den großen Werken der klassischen Literatur.

Das Konzert des Neunkirchner Kammerorchesters findet am Freitag, 14. Juni, 19.30 Uhr, in der Evangelischen Stadtpfarrkirche statt. Am Programm stehen, neben Werken von Vivaldi und Rachmaninoff, die 39. Sinfonie von Joseph Haydn und Mozarts Violinkonzert in G-Dur.

Karten gibt es in allen Filialen der Sparkasse und an der Abendkasse.