Juniorfirma der LFS Warth präsentiert Kinderkochbuch. Dank der zündenden Geschäftsidee mit der Herstellung von Kinderspielzeug floriert der Verkauf der Juniorfirma „Bambini“ bestens. Die Mädchen des 2. Jahrganges der Fachschule Warth erweiterten nun ihr Sortiment und brachten das Kinderkochbuch „Kulinarische Rundfahrt im Zoo“ heraus, das Rezepte zum einfachen Nachkochen für junge Köchinnen und Köche umfasst.

Von Schulpartner NÖN/BVZ. Erstellt am 04. April 2019 (14:42)
Usercontent, Jürgen Mück
Schülerin Nadine Kager, Kalle Mück, Andrea Haiden und Schülerin Leonie Marx haben einige Rezepte schon nachgekocht.

Die abwechslungsreichen und gesunden Rezeptvorschläge machen Lust auf das Kochen und zeigen, wie kinderleicht sich leckere Gerichte zubereiten lassen. „Alle Gerichte haben wir selbst gekocht und verkostet. Dabei wurden auch die Fotos für das Kinderkochbuch gemacht. Damit die Wartezeit, etwa beim Backen, für die Kleinen schneller vergeht, gibt es im Buch auch Rätsel, Spiele und Ausmalbilder“, betonen die jungen Autorinnen. Passend für die jungen Köche wurden auch Kochschürzen für Kinder hergestellt.

Im 46 Seiten umfassenden Buch sind Rezeptvorschläge für Kinder ab 6 Jahren versammelt. Die reichen vom Fruchtlöwenkopf und einer Obstschnecke bis zur Pizzaschlange und Mozzarella-Taschen. Auch Eier-Mäuse und ein Frischkäse-Pinguin dürfen nicht fehlen. Als Nachspeisen werden Kuchen-Lollis und Bambini-Bären vorgeschlagen. Jedes Rezept ist mit ansprechenden Fotos, detaillierten Anleitungen und einer übersichtlichen Zutatenliste beschrieben. Auch Sicherheitshinweise umfasst die Kochschule für Kinder.
Das weitere Sortiment der Juniorfirma „Bambini“ umfasst selbst erzeugtes Kinderspielzeug, wie ein Memory, Knetmasse und Kirschkernkissen.
Zu beziehen gibt es das Kinderkochbuch „Kulinarische Rundfahrt im Zoo“ um 14,- Euro über die Fachschule Warth. Der Verkauf ist werktags zu den Bürozeiten von 8.00 bis 12.00 Uhr.
- Artikel von Jürgen Mück