Auffahrunfall auf der A2 beim Knoten Seebenstein. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es in den frühen Morgenstunden am Donnerstag auf der A2 gekommen.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 09. September 2021 (10:15)

Richtung Wien kam es zwischen dem Knoten Seebenstein und Wiener Neustadt zu einem Auffahrunfall zwischen einem Klein LKW und einem Sattelzug. Warum der Klein LKW nahezu ungebremst auf den Sattelzug auffuhr, wird von der Polizei erhoben. Beide Insassen im Klein LKW mussten von den Einsatzkräften befreit werden. Sie wurden nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LK Wiener Neustadt gebracht werden.

Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der alarmieren FF Neunkirchen Stadt geräumt. Im Frühverkehr kam es zu einem rund 4 Kilometer langen Rückstau.