Jugend-SPÖ lädt Neunkirchner zu Fotobewerb ein

Städtische SPÖ-Jugend lädt zu Fotowettbewerb ein. Gesucht werden kunstvolle Motive aus der Region.

Erstellt am 13. Januar 2022 | 05:14
Lesezeit: 1 Min
440_0008_8263638_neu02phil_jahrl.jpg
Die eigene Aufnahme soll mithilfe einer Handy-App bearbeitet und anschließend auf der Facebook-Seite der „JG“ hochgeladen werden. Am Foto: Vorsitzender und SPÖ-Gemeinderat Wolfgang Jahrl.
Foto: „Junge Generation“

Zu einem Fotobewerb ruft die „Junge Generation“ auf. Unter dem Titel „Neunkirchen einmal anders“ werden bis Monatsende Fotomontagen gesucht, die Orte, Landschaften oder Gebäude aus der Region kunstvoll in ein neues Licht rücken.

Die drei Einsendungen mit den meisten „Likes“ auf Facebook werden mit kleinen Preisen belohnt. „Wir wollen mit unserer Aktion auch Interessierte außerhalb der Stadt erreichen, bietet unser Bezirk doch eine Vielzahl geeigneter Motive“, so „JG“-Vorsitzender Wolfgang Jahrl.