Mariandlschießen bereits voll im Gange. Seit Montag 26. November läuft wieder das beliebte Mariandlschießen des Lions-Clubs am Neunkirchner Hauptplatz.

Von Philipp Grabner und Christian Feigl. Update am 30. November 2018 (13:09)

Am Mittwochabend (28.11.) duellierten sich auf der Eisfläche die Grünen Neunkirchen unter Führung von Vizebürgermeister Martin Fasan sowie das Team „FWT“, „Weinzetl“ und die Wirtschaftskammer mit Obfrau Waltraud Rigler und Bezirksstellenleiter Josef Braunstorfer.

Wir hatten zuvor berichtet:

Am Montagabend startete wieder das beliebte Benefiz-Mariandlschießen des Lions-Clubs am Neunkirchner Hauptplatz. Zum Start duellierten sich Teams der Sparkasse Neunkirchen, von DVAG Neunkirchen, der Reisner KG, dem Autohaus Koglbauer und dem Team BNI Titan 1. Der Erlös wird sozialbedürftigen Einrichtungen und Personen am Ende des Jahres zugeführt.

Die Neunkirchner NÖN fungiert auch heuer wieder als Medienpartner, veröffentlicht die Fotos aller Bewerbe laufend auf NÖN.at und wird auch in ihrer Print-Ausgabe berichten.