Arbeiten bei Wasserleitungsnetz. Die Stadtgemeinde Neunkirchen ersucht die Bevölkerung, Wasser zu sparen.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 16. April 2019 (14:09)
Bilderbox.com
Symbolbild

Aufgrund der Neuverlegung der Hauptwasserleitung in Ternitz-Rohrbach zur Verbesserung der Druckverhältnisse im Wasserleitungsnetz kommt es voraussichtlich ab heute, Dienstag, 16. April bis Donnerstag 18. April im gesamten Stadtgebiet Neunkirchens und in den Katastralgemeinden Mollram und Peisching zu verminderten Wasserdrücken. Man ersuche in dieser Zeit, Wasser zu sparen, heißt es seitens der Stadtgemeinde Neunkirchen.