Bezirk Neunkirchen: Teststraßen-Angebot ausgeweitet. 20 Gemeinden im Bezirk Neunkirchen bieten nun eine Teststraße an, in der man sich kostenlos auf Covid-19 testen lassen kann. NÖN.at bietet hier einen Überblick über das gesamte Angebot.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 05. Februar 2021 (11:15)
Symbolbild
aslysun/shutterstock.com

Ein Überblick über alle Teststationen im Bezirk Neunkirchen:

  • Aspang: Montag, 8-11 Uhr sowie 14-18 Uhr (Hauptplatz 12)
  • Edlitz: Mittwoch, 15-18 Uhr (Markt 26)
  • Gloggnitz: Dienstag, 14-18 Uhr sowie Freitag, 16-20 Uhr (Schulgasse 4)
  • Grimmenstein: Dienstag, 16-18 Uhr und Donnerstag, 8-10 Uhr (Rathausplatz 1)
  • Grünbach: Donnerstag, 16-18 Uhr (ab 11. Februar; Schulgasse 12)
  • Höflein: Montag, 16-18 Uhr (Am Johannesstollen 1)
  • Kirchberg: Dienstag, 16-19 Uhr; Donnerstag 16-19 Uhr sowie Sonntag 16-19 Uhr (Markt 63)
  • Neunkirchen: Dienstag 7-17 Uhr sowie Donnerstag 7-15 Uhr (Am Erholungszentrum)
  • Natschbach: Mittwoch 8-12 Uhr (Loipersbacherstraße 20)
  • Payerbach: Donnerstag, 16-19 Uhr sowie Samstag, 8-11 Uhr (Ortsplatz 7)
  • Puchberg: Montag, 15-18 Uhr sowie Mittwoch, 14.30-16.30 Uhr (Sticklergasse 3)
  • Reichenau an der Rax: Montag, 7 bis 10 Uhr sowie Mittwoch, 8 bis 10 Uhr (Schlossplatz 9)
  • Schwarzau/Gebirge: Montag, 12-13 und 16.30-17 Uhr; Dienstag, 12-13 Uhr; Donnerstag 12-13 Uhr sowie Freitag 12-13 Uhr, ab 8. Februar (Markt 60)
  • Seebenstein: Montag, 17-19 Uhr (Werksstraße 21)
  • Schwarzau/Steinfeld: Montag, 15-18 Uhr (Neunkirchner Straße 110)
  • Semmering: Montag, 7.30-10 Uhr (Hochstraße 1)
  • St. Egyden: Dienstag, 15-18 Uhr (Egydiplatz 1)
  • Ternitz: Montag, 16-20 Uhr sowie Mittwoch, 16-20 Uhr (Hans-Czettel-Platz 2)
  • Warth: Donnerstag, 16-19 Uhr (Marktplatz 3)
  • Wimpassing: Montag, 7-11 Uhr sowie Mittwoch, 7-11 Uhr (Bundesstraße 42)