Stadtrat Gruber und Gemeinderat Humhal nicht mehr dabei. Einige Überraschungen brachte der Vorzugsstimmenwahlkampf der ÖVP, dessen Ergebnis als Basis für die zukünftige Besetzung des Gemeinderats gilt: So schafften Stadtrat Christian Gruber und Baudirektor Gemeinderat Christian Humhal nicht mehr den Einzug in das Stadtparlament.

Von Christian Feigl und Philipp Grabner. Erstellt am 28. Januar 2020 (11:28)
Christian Gruber und Christian Humhal 
Philipp Grabner, Thomas Wohlmuth

,,Natürlich ist es auch für mich überraschend, aber so ist eben unser System und der Wähler hat so entschieden", erklärt Bürgermeister und ÖVP-Parteichef Herbert Osterbauer in einer ersten Reaktion gegenüber der NÖN. Er selbst kam innerhalb seiner Partei auf die meisten Vorzugsstimmen und erreichte 353.

Neu im Team sind etwa Feuerwehrkommandant Mario Lukas oder Trafikant Oliver Huber. Die genauen Namen lest Ihr hier in Kürze.