Otterthal

Erstellt am 27. Februar 2017, 10:22

von APA Red

Pkw prallte gegen Lichtmast - Lenker schwer verletzt. Ein 47-Jähriger ist am Samstagabend in seinem Heimatbezirk Neunkirchen mit seinem Auto gegen einen Lichtmast geprallt und dabei schwer verletzt worden.

         |  APA (Archiv/Pfarrhofer)

Der Lenker war auf der L134 von Otterthal Richtung Kirchberg am Wechsel unterwegs und wollte bei der Kreuzung mit der Gemeindestraße Ofenbach rechts abbiegen. Dabei geriet er nach Polizeiangaben auf die Gegenfahrbahn und rammte den Mast frontal.

Der Mann erlitt bei der Kollision am Samstag schwere Verletzungen. Er wurde in das Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert, berichtete die NÖ Polizei am Montag.