Klein-Lkw stürzte bei der Talfahrt um. Gegen 6 Uhr rückten am Dienstag die Feuerwehren Raach und Gloggnitz Weissenbach im Bezirk Neunkirchen zu einer Fahrzeugbergung auf die Schlaglstraße aus.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 27. März 2018 (07:58)

Ein Klein-Lkw war bei der Talfahrt von der Fahrbahn abgekommen, auf einen Hang aufgefahren und umgestürzt, das Fahrzeug kam seitlich zu liegen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

Nach Absicherung der Einsatzstelle stellten die Florianis den Klein-Laster mittels Seilwinde wieder auf die Räder, abschließend entfernte man den Klein-Lkw mittels Abschleppachse von der Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn.