Wegen Waldbrand in Hirschwang: Bundesstraße B 27 gesperrt!

Um ein Übergreifen der Flammen auf die Rax zu verhindern, wurde die Bundesstraße B 27 ab dem Eingang ins Höllental bis auf weiteres gesperrt – die Maßnahme gilt seit heute, Mittwoch, 15 Uhr.

Erstellt am 27. Oktober 2021 | 15:22
New Image
Foto: Tanja Barta

Die Löscharbeiten in Hirschwang an der Rax wurden auch heute, Mittwoch – am bereits dritten Tag – fortgesetzt. Um ein Übergreifen der Flammen auf die Rax zu verhindern, wurde die Bundesstraße B 27 ab dem Eingang ins Höllental bis auf weiteres gesperrt – die Maßnahme gilt seit 15 Uhr.

Eine Bilanz über die ersten Tage zogen am Vormittag Spitzenvertreter von Feuerwehr und Land, wir hatten berichtet:

Eine Reportage vom Einsatzort von gestern, Dienstag, könnt ihr hier nachlesen:

NÖN.at hält euch über die weitere Entwicklung am Laufenden!