"Schwaigen-Reigen" drehte sich wieder. Initatorin und Organisatorin Erika Sieder präsentierte im Rahmen eines Festaktes gemeinsam mit Wetterkoglerhaus-Pächterin Vroni Marx ihr neues Buch.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 16. Juni 2019 (19:17)

Zum bereits 13. Male ging am Wechsel wieder der "Schwaigen-Reigen", das von Erika Sieder initiierte Festival der Almhütten, in Szene. Auf dem Wetterkoglerhaus fand im Rahmen eines Festaktes die Präsentation eines besonderen Buches statt: Erika Sieder und Wetterkoglerhaus-Pächterin Vroni Marx verfassten gemeinsam ein Werk zum 120-Jahr-Jubiläum der Schutzhütte. Unter den Gästen: Neunkirchens Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz, Aspangbergs ÖVP-Gemeinderat Thomas Schenker und viele andere mehr.

Einen ausführlichen Bericht zum Buch lest ihr in der kommenden NÖN-Printausgabe!