Stadtgemeinde erweitert Testzeiten

Erstellt am 17. Januar 2022 | 16:12
Lesezeit: 2 Min
Durchführung eines PCR-Tests
Durchführung eines PCR-Tests
Foto: APA/EXPA/JOHANN GRODER
Ab dem heutigen Montag gibt es neue Öffnungszeiten für die Antigen- und PCR-Teststraße am Hans Czettel-Platz 2 in Ternitz.
Werbung

Mit 17. Jänner erweitert man in Ternitz die Testkapazitäten am Hans Czettel-Platz 2. So kann man sich ab heute an sechs Tagen die Woche auf das Coronavirus testen lassen: 

  • Montag, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Dienstag, 07.00 - 10.00 Uhr
  • Mittwoch, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Donnerstag, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Freitag, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Samstag, 08.00 - 10.00 Uhr

Möglich sind sowohl Antigen- als auch PCR-Tests. Mitzubringen sind eine E-Card sowie ein Lichtbildausweis. 
 

Informationen und eine erste Bilanz zu den neu installierten behördlichen Walk-In-Teststraßen im Kulturhaus Pottschach sowie der Bezirkshauptstadt Neunkirchen gibt es in der kommenden Printausgabe der NÖN Neunkirchen. 

Werbung