Ternitz

Erstellt am 08. November 2016, 18:57

Schulcampus Dr. Heinz Fischer: Feier zur Namensgebung . Was im Dezember 2015 im Gemeinderat beschlossen wurde, ist jetzt offiziell.

Der Schulcampus Ternitz, zu welchem die Polytechnische Schule Ternitz (PTS), die Neue Niederösterreichische Mittelschule Ternitz (NNÖMS) sowie das Bundesoberstufenrealgymnasium Ternitz (BORG) zählen, lautet ab sofort auf den Namen „Schulcampus Dr. Heinz Fischer“.

Musikalische und sportliche Darbietungen der Schüler

Zahlreiche Gäste nahmen am Dienstag, 8. November, am Festakt in der Stadthalle Ternitz anlässlich der Namensgebung teil, in dessen Mittelpunkt natürlich Bundespräsident außer Dienst Heinz Fischer stand.

Die Feier war geprägt von diversen sportlichen und musikalischen Darbietungen der Schülerinnen und Schülern der NNMS Ternitz und des BORG Ternitz. Die Polytechnische Schule Ternitz begleitete die Festveranstaltung mit einer Leistungsschau sowie einer „lebenden Werkstätte“.

Schulcampus wurde besucht

Künstler Robert Hammerstiel, Ehrenbürger von Ternitz, überreichte beim Festakt an Heinz Fischer eine Kopie seines Fischer-Portraits, das den Schulcampus ziert.

Nach zahlreichen Fotos mit dem beliebten und volksnahen Ex-Bundespräsidenten stand ein Besuch des Schulcampus auf dem Programm, ehe SPÖ-Bürgermeister Rupert Dworak den Ehrengast im kleinen Kreis zum Mittagessen ins Gasthof Geiger (St. Johannerhof) der Familie Reiterer lud.

Mehr über die Namensgebungsfeier lesen Sie in der kommenden Print-Ausgabe der Neunkirchner NÖN.