Zweite Runde fürs "Mariandlschießen". Drei Mannschaften waren es am zweiten Tag, die sich am Eisplatz in Neunkirchen die Ehre gaben.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 27. November 2019 (22:08)

Am Dienstag duellierten sich auf dem Eisplatz im Stadtzentrum Mannschaften der "Möwe", des Foto Ladens Neunkirchen und des SC Eurotor Neunkirchen. Veranstaltet wird das "Mariandlschießen" wieder vom Lions Club in Kooperation mit der Stadtgemeinde und der NÖN als Medienpartner. 

NÖN.at veröffentlicht jeden Abend die Fotos der Event-Reihe!