Pkw erfasst Post-Moped: Lenker schwer verletzt. Folgenschwerer Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Ternitz (Bezirk Neunkirchen): Der Lenker eines Post-Mopeds kam nach der Kollision mit einem Auto zu Sturz und wurde schwer verletzt.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 05. Juli 2017 (16:10)

Das Auto und das Post-Moped krachten in der Werksstraße zusammen; während das Moped zu Sturz kam, überschlug sich der Pkw auf einen Firmenparkplatz und blieb auf dem Dach liegen.

Der Lenker des Mopeds musste nach der intensivmedizinischen Erstversorgung durch den Notarzt des NEF Neunkirchen schwer verletzt ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden, der Fahrer des Autos wurde ebenfalls verletzt. Die FF Ternitz Dunkelstein räumte die Unfallstelle.