Pkw verlor Treibstoff: Feuerwehr alarmiert.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 10. November 2017 (08:32)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Kurz nach 19 Uhr wurde am Donnerstagabend die FF Ternitz Rohrbach zu einem Schadstoffeinsatz ins Ortsgebiet gerufen. Treibstoff, der aus einem abgestellten Pkw ausgetreten war, verunreinigte die Fahrbahn und musste von der Feuerwehr mittels Ölbindemittel gebunden werden.

Neben der Feuerwehr Ternitz Rohrbach stand auch eine Streife der Polizei im Einsatz.