Trafiküberfall: Überwachungskamera-Foto veröffentlicht. Nach dem Trafiküberfall in Ternitz am 1. Februar hat die Landespolizeidirektion NÖ nun ein Bild der Überwachungskamera veröffentlicht.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 17. Februar 2020 (13:59)
LPD NÖ

Die Exekutive erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung, die zum Täter führen könnten. Der bislang unbekannte Täter betrat am Samstag (1. Februar) die Trafik in Ternitz, bedrohte den dortigen Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und forderte ihn zur Herausgabe von Bargeld auf ( wir hatten berichtet, siehe hier  und unten). Danach verließ er mit dem erbeuteten Bargeld die Trafik und flüchtete zu Fuß.

Die unmittelbar darauf ausgelöste Alarmfahndung verlief negativ. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: circa 1,80 m groß, sprach inländischen Dialekt, hat mittlere Statur und war mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Hose bekleidet.

Am vergangenen Wochenende war auch eine Neunkirchner Trafik überfallen worden: