Obduktions-Ergebnis wird für Sonntag erwartet. Nach dem Fund einer Leiche in Grafenbach-St. Valentin laufen die Ermittlungen auf Hochtouren.

Von Tanja Barta und Philipp Grabner. Erstellt am 23. März 2019 (20:08)
Tanja Barta

Wie die NÖN online berichtete, wurde am Samstag eine Frauenleiche in einem Wohnhaus in Grafenbach-St. Valentin entdeckt. Da Verwandte der Frau die 76-Jährige nicht erreichten, ließen sie einen Schlüsseldienst rufen. Beim Aufschließen entdeckte man schließlich die Leiche der Frau. Kolportiert wurde am Abend, dass die Frau erstochen wurde – die Exekutive kann dies derzeit allerdings noch nicht bestätigen, Chefinspektor Johann Baumschlager von der Landespolizeidirektion NÖ sprach gegenüber NÖN.at aber von einer „bedenklichen Auffindsituation“.

Seitens der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt wurde jedenfalls eine Obduktion der Leiche angeordnet, ein Ergebnis steht bis dato aber noch aus und wird laut Baumschlager für morgen, Sonntag, erwartet.   

NÖN.at hält Euch auf dem Laufenden!