Pitten sorgt für Hochwasseralarm bei Scheiblingkirchen. Der Fluss ging im Bezirk Neunkirchen beinahe über.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 12. Mai 2019 (08:43)

Wegen dem starken Regen erhöhte sich der Wasserpegel der Pitten im Bereich Scheiblingkirchen bedrohlich. Die Feuerwehren wurden wegen Hochwassergefahr alarmiert.
Gegen Mitternacht begann das Wasser wieder zurückzugehen.