Jubiläum mit internationalem Konzert gefeiert. Der Chor "Soundhaufn" feierte im Festsaal der Neuen Mittelschule Aspang das bereits 30-jährige Bestehen. Viele Gäste waren mit dabei.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 21. November 2019 (10:25)

„Durch Zeit und Raum“ – unter diesem Motto lud der Chor „Soundhaufn“ in den Festsaal der Neuen Mittelschule Aspang. Unter der Leitung von Simone Wachabauer feierten die Mitglieder ihr 30-Jahr-Jubiläum mit einem wahrlich internationalen Konzert – die musikalische Reise führte dabei einmal rund um den Globus und bot unterschiedlichste Lieder und Stilrichtungen.

Die Tanzgruppe der Musikschule Aspang unter der Leitung von Giulia Pandur steuerte ebenso einige Darbietungen bei, in der Pause und nach der Veranstaltung war natürlich auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.