Verletzter bei Forstunfall im Bezirk Neunkirchen. Ein Forstunfall in Kirchberg am Wechsel (Bezirk Neukirchen) hat Samstag früh einen Verletzten gefordert.

Erstellt am 01. Dezember 2012 (12:47)
NOEN
Ein 38-jähriger Mann wurde nach Angaben der Landespolizeidirektion bei Schlägerungsarbeiten mit seinem Vater (61) vom Ast einer Fichte getroffen. Ein Notarzthubschrauber transportierte das Opfer ins Landesklinikum Wiener Neustadt.

Bei dem gefällten Nadelbaum hatte sich laut Polizei ein Ast gelöst. Der 38-Jährige erlitt Verletzungen im Genick- und Rückenbereich.