Wechsel: Michaela Walla ist neue Gemeindebund-Obfrau. Im Rahmen der Bezirksversammlung des NÖ Gemeindebundes im Herzog-Robert-von-Parma-Saal in Schwarzau am Steinfeld wurde Michaela Walla zur neuen Obfrau gewählt. Sie folgt damit auf Altbürgermeister Rupert Dominik aus Raach am Hochgebirge.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 30. April 2021 (15:53)
Willibald Fuchs, Ehrenobmann Rupert Dominik, Obfrau Michaela Walla, Landesgeschäftsführer Gerald Poyssl und die beiden Obfrau-Stellvertreter Herbert Osterbauer und Wolfgang Ruzicka.
Usercontent, Mauser/ÖVP-Gemeindebund

Der ÖVP-Gemeindebund im Bezirk Neunkirchen hat eine neue Vorsitzende. Warths Bürgermeisterin Michaela Walla wurde im Rahmen der Neuwahlen zur neuen Gemeindebund-Bezirksobfrau gewählt. Sie folgt damit auf den Raacher Rupert Dominik, der Ende 2018 als Bürgermeister zurückgetreten war. Walla erhielt 178 von 180 Stimmen, als Stellvertreter wurden Schottwiens Ortschef Wolfgang Ruzicka und Neunkirchens Bürgermeister Herbert Osterbauer gewählt, die Funktion des Finanzreferenten verbleibt bei Willibald Fuchs aus Kirchberg. Rupert Dominik wurde zum Ehrenobmann ernannt. Die Bezirksversammlung im Herzog-Robert-von-Parma-Saal in Schwarzau am Steinfeld fand laut Gemeindebund „unter strengster Einhaltung der erforderlichen Covid-Maßnahmen“ statt.

Die neu gewählte Obfrau bezeichnete die Bezirksorganisation des Gemeindebundes als „Servicestelle für alle Gemeinden des Bezirks“ sowie als „Bindeglied zwischen jeder Gemeinde und dem Land NÖ“. Ein solches Bindeglied sei „in diesen herausfordernden Zeiten wichtig“, zeigte sich Walla überzeugt: „Gemeinsam mit meinem Team werde ich nach bestem Wissen und Gewissen und mit viel Freude für die Gemeinden arbeiten“, so die Warther Bürgermeisterin in einer Aussendung. Seitens des NÖ Gemeindebundes gratulierte Landesgeschäftsführer Gerald Poyssl zur Wahl Wallas.

Der neue Vorstand im Detail:

  • Obfrau: Bürgermeisterin Michaela Walla (Warth)
  • Stellvertreter: Bürgermeister Herbert Osterbauer (Neunkirchen), Bürgermeister Wolfgang Ruzicka (Schottwien)
  • Kassier: Bürgermeister Willibald Fuchs (Kirchberg)
  • Stellvertreter: Bürgermeister Alfred Brandstetter (Zöbern)
  • Schriftführer: Geschäftsführender Gemeinderat Johannes Mauser (Breitenau)
  • Stellvertreter: Vizebürgermeisterin Marialoise Thannhauser (Bürg-Vöstenhof)
  • Weitere Mitglieder: Bürgermeisterin Doris Faustmann (Aspang Markt), Bürgermeister Engelbert Pichler (Grimmenstein), Bürgermeister Johann Gneihs (Wartmannstetten), Bürgermeister Manfred Schuh (Edlitz), Bürgermeister Hannes Bauer (Willendorf), Bürgermeister Johannes Hennerfeind (Trattenbach), Bürgermeister Johann Döller (Reichenau), Bürgermeisterin Ulrike Trybus (Altendorf), Bürgermeister Evelyn Artner (Schwarzau am Steinfeld), Stadtrat Friedrich Wernhart (Gloggnitz), Stadtrat Karl Pölzelbauer (Ternitz), Geschäftsführender Gemeinderat Andreas Pinkl (Grünbach)
  • Ehrenobmann: Bürgermeister a. D. Rupert Dominik (Raach)


Mehr über den Wechsel an der Spitze auch in der nächsten Print-NÖN!