Weihnachtsgewinnspiel: Verlosung erstmals virtuell. Verlosung der 26. Gewinnspiel-Auflage geht aufgrund der Corona-Einschränkungen heuer erstmals virtuell über die Bühne. Die Teilnehmer können via Facebook, Youtube oder über Radiofrequenz mit dabei sein.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 05. Januar 2021 (12:01)
"pro Aspang"-Obmann Johann Sperhansl und Bürgermeisterin Doris Faustmann (ÖVP) bei der Schlussverlosung im Jänner 2020 am Hauptplatz. Aus dem großen Spektakel wird heuer nichts.
Philipp Grabner/Archiv

Dieser Tage hätte eigentlich die Verlosung des großen Aspanger Weihnachtsgewinnspiels am Hauptplatz über die Bühne gehen sollen. Doch das Coronavirus und die damit verbundenen Einschränkungen machen das heuer nicht möglich.

"pro Aspang"-Obmann Johann Sperhansl und sein Team haben sich daher dazu entschlossen, die Verlosung virtuell abzuhalten – während im Tonstudio Dientl die Gewinner gezogen werden, können die Zuschauer via Facebook-Stream, der Plattform Youtube oder über die Radio-Frequenz 94,5 live dabei sein. „Die Preise werden im Nachhinein zugestellt“, erklärt der Obmann.

Gewinnscheine können noch bis 8. Jänner, 18 Uhr abgegeben werden, um 18.15 Uhr wird schließlich gezogen. Weitere Infos gibt es unter: www.facebook.com/Proaspang/