Wexl-Trails laden zu Sportevent. Die Wexl Trails veranstalten auch heuer wieder das etwas außergewöhnliche Sportevent. In St. Corona verbindet man Laufen, Stand Up Paddeln und Downhill-Biken zu einem ungezwungenen Rennen.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 17. August 2019 (20:55)

Am Samstag, 24. August, findet ab 14 Uhr in St. Corona am Wechsel das sogenannte „Hike, Bike, Surf & Turf“, ein Wettbewerb für Jedermann, statt. Gestartet wird entweder im Team oder als Einzelperson. "Die Distanzen sind so gewählt, dass auch Anfänger teilnehmen können", informiert Familienarena-Pressesprecherin Ines Buchgeher. 

Als erste Disziplin müssen 3,5 Kilometer Bergauflauf bewerkstelligt werden. Am Zielpunkt des Wettlaufs wartet schon die nächste Herausforderung: Am Speicherteich gilt es, zwei Runden (500 Meter) am Stand-Up-Paddel-Board so schnell als möglich zu absolvieren, bevor es mit dem Mountainbike bergab geht. Der letzte Wettkampf führt über einen Mountainbike-Trail zurück zum Startpunkt in den Corona Park. "Die Herausforderung besteht darin, den Berg zügig ohne Kette am Fahrrad, also ohne Tretmöglichkeit, runter zu kommen", so Buchgeher. 

Anmeldungen und mehr Infos unter: www.wexltrails.at