Zahl der Infizierten in Reichenau stabil. Insgesamt 66 Personen haben sich in Reichenau mit dem Coronavirus infiziert. 31 davon sind mittlerweile wieder genesen.

Von Tanja Barta. Erstellt am 10. April 2020 (15:45)
Shutterstock/angellodeco

Gute Nachrichten aus dem Raxgebiet. Die Zahl der Infizierten blieb sowohl in Reichenau als auch in der Nachbargemeinde Payerbach gleich. Dafür stieg die Zahl der Genesenen deutlich an. 

In Reichenau haben sich in den letzten Wochen insgesamt 66 Personen mit dem Virus angesteckt. 31 sind mittlerweile wieder kerngesund. Somit verzeichnet die Gemeinde mit Stand 10. April, 15 Uhr, 35 Infizierte. In Payerbach blieb es ebenfalls bei 16 Infizierten. Acht Personen haben sich von dem Virus wieder erholt.