Kontrolle: Tachos bei vier türkischen Lkw manipuliert. Bei Schwerverkehrskontrollen an der A1 (Westautobahn) im Raum St. Pölten hat die niederösterreichische Polizei am Wochenende Augenmerk auf Einhaltung der Ruhezeitbestimmungen im Transit gelegt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 04. Juni 2018 (10:06)
APA (dpa)
Symbolbild

Bei vier türkischen Lkw wurden Manipulationen der Tachografen und digitalen Aufzeichnungen festgestellt. Die Lenker erhielten Geldstrafen und Anzeigen wegen Verdachts auf Beweismittelfälschung.