1.097 aktuell Corona-Infizierte in Niederösterreich. In Niederösterreich ist die Zahl der aktuell Corona-Infizierten seit Montagfrüh mit 1.097 vierstellig.

Von APA / NÖN.at. Update am 21. September 2020 (14:07)
Symbolbild
Oleksii Synelnykov, Shutterstock.com

Laut dem Sanitätsstab des Landes gab es 181 weitere Fälle binnen 24 Stunden. Damit wurde der bisherige Höchstwert vom 26. März mit damals 167 übertroffen.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen im Bundesland ist auf 5.702 gestiegen. 4.495 Personen, um 80 mehr als am Sonntag, galten als genesen, so der Sanitätsstab. Unverändert 110 Todesopfer sind im Zusammenhang mit Covid-19 in Niederösterreich zu beklagen. 243.444 Testungen wurden bisher durchgeführt.

Mehrheit der Neuinfizierten war schon in Quarantäne

Von den Montagfrüh in Niederösterreich bekannt gewordenen 181 Corona-Neuinfizierten ist die Mehrheit bereits in Quarantäne gewesen. Bei 120 habe es sich um Kontaktpersonen zu positiven Fällen gehandelt, sagte ein Sprecher von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) auf Anfrage. Das sei ein Indiz, dass das Contact Tracing gut funktioniere, fügte er hinzu.