Größter Cluster in Wohnheim im Bezirk Hollabrunn

In Niederösterreich ist am Donnerstag der größte Corona-Cluster in einem Wohnheim im Bezirk Hollabrunn verzeichnet worden.

Erstellt am 02. Dezember 2021 | 10:41
Lesezeit: 1 Min
Coronavirus
Symbolbild
Foto: shutterstock.com/Photographynet.co.uk

40 Infizierte wurden nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) in der Unterkunft im Weinviertel registriert, um drei mehr als am Vortag. Einen Anstieg um zwölf auf 34 Fälle gab es in der Asylbetreuungsstelle Traiskirchen (Bezirk Baden).

In einer Produktionsfirma im Bezirk Scheibbs sank die Anzahl der Infizierten um sieben auf 32. In einem gleichartigen Unternehmen im Bezirk Amstetten gab es einen Rückgang um fünf auf 28 Fälle. Mit 27 blieb die Zahl der Erkrankten in einem Pflegeheim im Bezirk Lilienfeld unverändert.