Rund 22.000 Screening-Testungen in NÖ durchgeführt. Dabei wurden 33 positive Ergebnisse festgestellt.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 13. Juli 2020 (20:10)
Symbolbild
Shutterstock/Andy Dean Photography

In Niederösterreich sind bisher exakt 21.932 Coronavirus-Screening-Testungen durchgeführt worden. Wie Landessanitätsdirektorin Irmgard Lechner am Montagabend auf APA-Anfrage mitteilte, wurden dabei 33 positive Ergebnisse verzeichnet.

Screenings wurden Lechner zufolge etwa in Pflegeheimen und Behinderteneinrichtungen vorgenommen. Weiters getestet wurden Mitarbeiter der sozialmedizinischen Dienste sowie niedergelassene Ärzte.

Insgesamt wurden in Niederösterreich mit Stand Montagfrüh 127.866 Coronavirus-Testungen gemacht. Dabei wurden 3.067 Infizierte registriert.