Mostviertler bei Skiunfall am Hochkar schwer verletzt. Bei einem Zusammenstoß auf dem Hochkar bei Göstling hat am Sonntag ein Skifahrer aus dem Bezirk Amstetten schwere Blessuren erlitten.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 17. Februar 2020 (08:35)
Symbolbild
Shutterstock.com, tr3gin

Der 40-Jährige war Polizeiangaben zufolge von einem auf der Piste nachkommenden Wintersportler erfasst worden. Der Verletzte wurde durch den Notarzthubschrauber "Christophorus 15" in das Landesklinikum Amstetten transportiert.