Sprecherwechsel: Markus Haindl neu im "Büro Sobotka"

Erstellt am 03. April 2017 | 14:39
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6705468_noe39haindl.jpg
Markus Haindl
Foto: NOEN, LPD NÖ
Polizeisprecher aus Niederösterreich kommt neu dazu - Nehammer wird stellvertretende Kabinettschefin.
Werbung

Im Büro von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) gibt es personelle Änderungen in der Pressearbeit. Katharina Nehammer, seit seinem Amtsantritt erste Sprecherin, rückt zur stellvertretenden Kabinettschefin auf.

Ihre Funktion übernimmt der derzeitige zweite Sprecher Andreas Großschartner. Unterstützt wird dieser von Markus Haindl, bisher Sprecher in der Landespolizeidirektion Niederösterreich.