Niederösterreicher bei Kajakunfall verletzt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 31. Juli 2017 (07:50)
Symbolbild
shutterstock.com/Dudarev Mikhail

Ein 36-jähriger Niederösterreicher ist am Sonntag bei einem Kajakunfall in Kärnten verletzt worden. Laut Polizei war der Mann auf der Lieser in Richtung Spittal an der Drau unterwegs, als er gegen einen Stein fuhr und kenterte.

Als er sich wieder aufrichten wollte, stieß er unter Wasser mit dem Kopf gegen einen Stein. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt gebracht.