Marillenblüte in der Wachau hat begonnen. Das warme Wetter der vergangenen Tage lässt in der Wachau die Marillenbäume blühen.

Erstellt am 27. März 2012 (11:04)
Zwischen Krems und Spitz wird schon für kommendes Wochenende die Vollblüte erwartet, berichtete die Donau-Niederösterreich Tourismus GmbH am Dienstag. Auch blühende Mandelbäume seien derzeit zu bewundern.
 
In der Regel dauert die Marillenblüte, die in Krems beginnt, ehe sie in die kühleren Gefilde der Wachau und zu den westlichsten Marillengärten in Aggsbach Markt vordringt, ungefähr drei Wochen. Den Verlauf kann man auch auf http://www.donau.com/donau/marillenbluete verfolgen. Die Wachau zählt etwa 100.000 Marillenbäume.