Bezirk Krems: Hochwasser-Warnstufe an Donau erreicht. Der Pegelstand der Donau hat am Sonntag im Bezirk Krems die Hochwasserwarnstufe erreicht.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 18. Juli 2021 (12:07)
Feuerwehr löschte die Flammen
Symbolbild
APA/Webpic (Symbolbild)

Am Vormittag betrug der Stand bei der Messstelle Kienstock laut den Wasserstandsnachrichten des Landes Niederösterreich 704 Zentimeter, nachdem er am Samstag noch deutlich unter 400 Zentimeter gelegen war.

Trotz der Warnstufe erwarte er keine großen Überschwemmungen, sagte Feuerwehrsprecher Franz Resperger am Sonntag zur APA. Jedenfalls wurde am Sonntagvormittag in den Gemeinden entlang der Donau mit Vorbereitungen zum Hochwasserschutz begonnen, so Resperger.