Glassplitter in Eurogast-Mais möglich. Bei einer Qualitätskontrolle wurde bei dem Eurogast Zuckermais mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 12.2021 eine mögliche Verunreinigung durch Glasteile festgestellt.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 18. Juni 2019 (14:39)
Eurogast

Eurogast ruft dieses Produkt daher aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes vorsorglich zurück. Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, dieses Produkt nicht zu verzehren.

Eurogast hat alle eventuell betroffenen Produkte sofort aus den Regalen entfernt. Alle Kunden, die eines der eventuell betroffenen Produkte bereits gekauft haben, sollen sich umgehend bei ihrem Eurogast Partner melden, der Mais wird kostenlos ausgetauscht.