Streik in Italien abgesagt:AUA-Flüge fallen dennoch aus. Der für Samstag geplante Fluglotsenstreik in Italien wurde offenbar wieder abgesagt.

Erstellt am 22. Juli 2016 (19:58)
NOEN, Gerald Burggraf

Wie ein AUA-Sprecher am Freitagabend sagte, gibt es eine entsprechende Mitteilung der italienischen Behörden. Die gestrichenen Flüge werden demnach allerdings trotzdem ausfallen - die Entwarnung sei zu kurzfristig gekommen, um sie wieder auf den Flugplan zu setzen, hieß es.

Es handle sich um Wien-Rom-Wien und Wien-Florenz-Wien. Die Kunden würden kontaktiert, Informationen würden auch auf die Website gestellt. Die AUA versuche die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten.