Coronavirus: 1.616 Fälle in Niederösterreich. Die Zahl der in Niederösterreich mit dem Coronavirus infizierten Personen ist bis Dienstag-Nachmittag (15 Uhr) auf 1.616 gestiegen.

Von APA, Redaktion. Update am 31. März 2020 (15:18)
Quelle: BMSGPK; Foto: Soni's/shutterstock.com; NÖN-Grafik: Gastegger

Im Vergleich zum Vortag sind dies sind laut Corona-Informationsportal des Gesundheitsministeriums 230 zusätzliche Fälle.

Die am stärksten betroffenen Bezirke waren Amstetten mit 180 bestätigten Fällen sowie St. Pölten-Land (176) und Neunkirchen (130).

Quelle: BMSGPK; Foto: ffikretow@hotmail.com/shutterstock.com; NÖN-Grafik: Gastegger

Der niederösterreichische Sanitätsstab berichtete am Vormittag  von 217 genesenen Patienten, insgesamt seien im Land bisher 8.753 Tests durchgeführt worden.