St. Pöltner HTS-Vorstand Johann Habegger erhält Ehrung

Dem Fachvorstand der Höheren Tourismusschule St. Pölten wurde von Bildungsdirektor Johann Heuras kürzlich der Titel "Studienrat" verliehen.

Erstellt am 12. Januar 2022 | 13:53
Lesezeit: 1 Min
New Image
Bildungsdirektor Johann Heuras und HTS-Direktor Michael Hörhan gratulierten dem frisch gebackenen „Studienrat“ Johann Habegger.
Foto: Haiderer

Dass man trotz Pandemie würdevoll und angemessen, wenngleich auch im kleinsten Rahmen“, eine Feierstunde gestalten kann, konnte kürzlich in der Höheren Tourismusschule (HTS) St. Pölten beobachten. Fachvorstand Johann Habegger wurde dort kürzlich der Titel „Studienrat“ verliehen.

Bildungsdirektor Johann Heuras war es ein Anliegen, die Ehrung selbst vorzunehmen: „Ich bin ja öfters an dieser Schule und erlebe dich dabei als immer lächelnd und stets gut drauf. Bei dir spürt man diese Authentizität und du signalisiert ‚Ich mache das gern!‘ Das wünsche ich mir auch von anderen Lehrern.“

Darüber hinaus lobte Heuras auch die fachliche Kompetenz von Hans Habegger und verwies auf seine Rolle in der Ausbildung der Schüler der Tourismusschule. „Du bist mit hoher Professionalität dabei! Hier an der Schule steht man für etwas und das spürt man auch. Ich treffe immer Schüler die mit Freude bei der Arbeit sind und das kommt von Lehrern wie dir.“

Der Geehrte selbst war gerührt und meinte: „Es ist mir eine große Ehre, auch wenn ich nicht so sehr darauf hingearbeitet habe. Die Jugend zu begleiten und Impulse zu geben, das ist das Coolste an diesem Job. Diese Schule ist super, sie ist mir zu Heimat geworden.“