HANS rettet am Neusiedlersee. Im Zuge der Bundestagung der österreichischen Wasserretter wurde ein neues Einsatzboot seiner Bestimmung übergeben. Es wird am Neusiedlersee unterwegs sein und wurde HANS getauft.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. April 2019 (14:41)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Präsident Markus Schimböck (rechts) vom Landesverband NÖ mit seinem Team.
ÖWR

Am Wochenende fand in Eisenstadt der Bundestag der Wasserrettung statt. Im Zuge der Bundestagung wurde auch das neue Einsatzboot für den Neusiedlersee auf den Namen HANS (Hilfe Am Neusiedler See) getauft und an den Landesverband übergeben. 

Erstmalig wurden die Fachreferenten für Öffentlichkeitsarbeit und Presse, ebenfalls zum Bundestag eingeladen

Nach den wegweisenden Gesprächen der Teilnehmer, erhielt Jürgen Frühwirth in diesem Rahmen von der Bundesleitung das Ehrenzeichen in Bronze verliehen. Weiters ist er seit dem Wochenende der erste Fachreferent in der Bundesleitung der aus NÖ kommt, er wurde zum Fachreferenten für Tauchen ernannt.

Wir gratulieren ihm auch über diesem Weg sehr herzlich dazu!