Zwei Waldbrände in Niederösterreich. Zu zwei Waldbränden mussten am Wochenende Feuerwehren in Niederösterreich ausrücken.

Erstellt am 04. August 2013 (11:31)
NOEN, Christian Ammering (www.press-photo.at)
Löscharbeiten waren in den Bezirken Hollabrunn und Neunkirchen durchzuführen. Ein Einsatz dauerte am Sonntag an.

Zu dem Waldbrand im Weinviertel war es laut Bezirkskommando Hollabrunn zwischen Waitzendorf und Leodagger gekommen. Neun Feuerwehren mit 130 Mitgliedern rückten u.a. mit Wärmebildkameras aus. Nachlöscharbeiten dauerten am Sonntag an.

Rasch gelöscht wurde laut Alexander Nittner vom Landesfeuerwehrkommando am Samstagabend ein Waldbrand in Maria Schutz (Bezirk Neunkirchen). Das Feuer war im unwegsamen Gelände im Bereich der Krenntalwand ausgebrochen, berichtete der ORF Niederösterreich. Bis Sonntag früh wurde Brandwache gehalten.

Nach dem Waldbrand bei St. Egyden am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen), der am Donnerstag entstanden war, mussten die Feuerwehren bis Samstagvormittag noch vereinzelt Nachlöscharbeiten durchführen, so das Bezirkskommando. Die Flammen hatten sich auf etwa 30 Hektar erstreckt.