Nala: Ein tierischer Facebook-Star aus NÖ. Vorgestern Mittwoch ging das Video zur BottleCapChallenge mit Rotkreuz-Suchhündin Nala aus dem Weinviertel online. Mittlerweile hat das Labrador-Weibchen schon Fans in Hongkong, Australien, auf den Philippinen und in vielen, anderen Ländern.

Von Christine Haiderer. Erstellt am 12. Juli 2019 (14:45)
RK NÖ

Flaschenverschlüsse wegschießen - das ist die Herausforderung bei der BottleCapChallenge. Wie das gelingen kann, dazu gibt es schon jede Menge Videos  auf Instagram und Facebook. Eines davon stammt aus Niederösterreich. Star des Videos ist Nala, ein Labrador-Weibchen, das derzeit die Ausbildung zum Rotkreuz-Suchhund absolviert.

Besitzerin Anna Zehetner aus dem Weinviertel arbeitet beim Roten Kreuz in der Ausbildung und ist freiwillig in der Suchhundestaffel aktiv. 

Vorgestern ging das Video des Roten Kreuzes Niederösterreich online. Die Rotkreuz-Föderation in Genf hat es gesehen und geteilt. Mittlerweile wurde Nalas Video bereits in der Schweiz, in Norwegen, Frankreich, Italien, Großbritannien, Ungarn, Australien, China (Hongkong), auf den Philippinen und vielen anderen Ländern mehr geteilt und geliked.

Rotes-Kreuz-Niederösterreich-Präsident Josef Schmoll: „Das Rote Kreuz ist in 191 Ländern dieser Welt vertreten und hat es sich zum Ziel gesetzt, das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen durch die Kraft der Menschlichkeit zu verbessern. Wir stark diese Community vernetzt ist, zeigt sich oft schon bei kleinen Dingen wie einem Video, das auch einmal zum Schmunzeln anregen darf.“

Mehr übers Rote Kreuz Niederösterreich:

Facebook: http://www.facebook.com/RotesKreuzNOE

Instagram: https://www.instagram.com/roteskreuz_noe/

Youtube: https://www.youtube.com/user/OERKNOE